tel

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

AGB´s

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Liebe Feriengäste,

bitte lesen Sie sich vor Buchung einer Ferienwohnung aufmerksam unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen durch. Wir haben unsere AGB´s bewusst auf ein Minimum reduziert. Klare und faire Regeln trüben so nicht die Vorfreude auf Ihren Urlaub.

1. Gültigkeit und Dauer eines Mietvertrags

Der Vertrag gilt als abgeschlossen, sobald die Ferienwohnung oder Zimmer bestellt und zugesagt ist. Für die Buchung ist der Ausgang der Buchungsbestätigung bindend. Der Abschluss des Mietvertrags verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist.

2. Reiserücktritt

Der Gast kann vor dem Anreisetag jederzeit vom Vertrag zurücktreten. Wir machen für diesen Fall jedoch nachfolgende pauschale Stornogebühr unter Berücksichtigung der ersparten Aufwendungen mit sofortiger Fälligkeit geltend:

• bis zum 90. Tag vor Reiseantritt: 10 % vom Reisepreis

• bis zum 45. Tag vor Reiseantritt: 30 % vom Reisepreis

• bis zum 30. Tag vor Reiseantritt: 50 % vom Reisepreis

• bis zum 7. Tag vor Reiseantritt: 80 % vom Reisepreis

• ansonsten 100% des Reisepreises

Wir empfehlen ausdrücklich den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Rücktrittserklärungen müssen in jedem Falle schriftlich erfolgen.

3. Zahlungsbedingungen

Zahlungen werden vor Ort, Bar oder per EC-Karte entrichtet

4. Anreise/Abreise

Unsere Objekte werden in der Regel an Ihrem Anreisetag gereinigt und stehen Ihnen ab 14 Uhr zur Verfügung. Die Abreise und Schlüsselrückgabe hat bis 11 Uhr am letzten Buchungstag zu erfolgen.

5. Nebenkosten / Zusatzleistungen

Die Nebenkosten für Gas, Wasser und Strom sind im Mietpreis enthalten. Das Mietobjekt ist bei Abreise besenrein und im Urzustand zu hinterlassen.

6. Allgemeine Verpflichtungen/ Hausordnung

Das Mietobjekt darf nur bis zu der angegebenen Maximalzahl an Personen belegt werden. Gegenstände, die während des Aufenthaltes beschädigt wurden oder abhanden gekommen sind, sind vom Mieter zu ersetzen. Der Mieter ist verpflichtet, alle Mängel und Schäden, die in der Zeit entstehen, in der er das Mietobjekt bewohnt, sofort zu melden. Dem Mieter obliegt der Beweis, dass ein Schaden nicht während seiner Mietzeit entstanden ist, dass ihn oder die ihn begleitenden Personen kein Verschulden trifft. Der anmeldende Mieter haftet persönlich für alle Mitreisenden.

7. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Mietvertrages, hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Mietvertrages zur Folge.

Hier finden Sie unsere Aktuellen AGB´s

Bezahlungs Möglichkeiten

Wir akzeptieren folgende Zahlungsmöglichkeiten

barzahlung  CreditCardLogoselectronic cash

So finden Sie uns!

Kontakt

Ferienhof Dahlkamp
Feldstraße 1
59368 Werne-Stockum
Telefon: 02389-3755
Telefax: 02389-781823

Kontakt gerne auch über:
Mail: info@ferienhof-dahlkamp.de
Web: www.ferienhof-dahlkamp.de

Partner

4umediaheisekommaufslandlandsichten

landwirtschaftlippetoriruhrouriwernemarketing

zimmersuchezentralhalle